Ölspur TS54/TS3/ST2095

Ölspur von geplatzen Hydraulikschlauch von Grabenstätt bis Chieming/Laimgrub. FF Erlstätt zuständig von TS54 Abzw. Vocking über TS54 Kirchbergstraße zur ST2095 bis Kraimoos. Ölspur abgestreut an gefährlichen Stellen, Kurven- und Kreuzungsbereich. Gefahrenschilder durch Straßenbaumeister, Kreisstraße und Staatsstraße aufgestellt und freigegeben.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung FME, SMS, AlarmApp
Einsatzstart 1. Juni 2018 11:35
Mannschaftstärke 18
Einsatzdauer 01:17
Fahrzeuge HLF 20
LF20 KatS
MZF
Alarmierte Einheiten Florian Erlstätt
Florian Grabenstätt
Florian Chieming